Softline Details


Die Treppe an die Geschosshöhe anpassen
 

Die Anpassung der Treppe an die Geschosshöhe
geschieht durch kürzen der Wangen oben,
wie in der Skizze angegeben. Einen waagerechten
Schnitt 200 mm tiefer und einen senkrechten
Schnitt 116 mm parallel zur Wangenkante.

Zusätzlich können die Wangen am Antritt unter
der ersten Stufe um bis zu 15 mm gekürzt werden.
Dies lässt auch die DIN 18065 zu. Mehr sollten
Sie auf keinen Fall abschneiden, da sonst
die Unfallgefahr stark steigt.

 

Platzbedarf der Treppe

Steigungen Stufen Geschosshöhe Ausladung
14 13 bis 280 cm 1595 mm
13 12 bis 260 cm 1479 mm
12 11 bis 240 cm 1363 mm
11 10 bis 220 cm 1247 mm
10 9 bis 200 cm 1131 mm

zurück zur Hauptseite